TechniSat Internetradio Test

TechniSat Internetradio Test – Vorteile durch DAB+

Von TechniSat gibt es zahlreiche Internetradios, die alle mit einem tollen Design bestechen. Wir haben für unseren Test ein paar Geräte mit DAB+ Empfang ausgewählt. Das DAB+ Digitalradio kann in Deutschland seit 2011 empfangen werden und bietet inzwischen viele Programme und Regionalprogramme. Die Programme sind bis an den Rand vom Ausstrahlungsgebiet in bester Digitalqualität zu empfangen. Radiosender werden weiterhin über UKW empfangen, die Vorteile von DAB+ überwiegen allerdings. Die digitale Qualität kann an jedem beliebigen Ort ohne Knistern und Rauschen empfangen werden. Der gute Empfang wird wie bei den UKW-Radios über eine ausziehbare Antenne sichergestellt. Der zuletzt eingeschaltete Radiosender ist wieder zu hören, wenn das Digitale Radio wieder eingeschaltet wird.

TechniSat iRadio einwandfreier Sound im Test

Mit den Internet Radios von TechniSat müssten wir während des Tests keine Radioprogramme suchen und einstellen. Beim Einschalten werden sämtliche empfangbare Programme aufgelistet, so dass nur noch der Name des gewünschten Senders gewählt werden muss. Die gewünschten Sender auf allen Kontinenten waren problemlos zu empfangen und auch hier war der Sound einwandfrei. Parallel zum gerade laufenden Programm ermöglichen die neueren Modelle die Übertragung von vielen digitalen Zusatzdiensten. Je nach Ausstattung vom TechniSat iRadio können das Programminformationen, Bilder, Videoclips, Audio-Angebote zum Nachhören, die Verkehrslage oder Blitzerstandorte sein. Ein Internet Radio von TechniSat bietet den Nutzer ein hohes Maß an Flexibilität, denn nicht nur zu Hause, sondern auch im Auto oder auf Urlaubsreisen empfängt es Sender aus aller Welt.

Die iRadios von TechniSat sind mit einem WLAN-Adapter ausgestattet. Damit wird das Gerätkabellos mit dem Heimnetzwerk verbunden, um auf Multimediadaten zuzugreifen. Während des Tests konnten wir ohne Probleme auf viele Internetradiostationen zugreifen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>