Pure VL-61795 Sensia 200D Connect portable Musik System

Pure VL-61795 Sensia 200D Connect portable Musik System

Pure VL-61795 Sensia 200D Connect portable Musik System im Test

Das Pure VL-61795 Sensia 200D Connect portable Musik System war ein weiteres Internetradio, das wir auf seine Verarbeitung, Klangqualität und Zusatzfeatures prüften. In der heutigen medialen Zeit und dem Boom der Apple-Produkte sahen es unsere Tester als erstklassig an, das Musik-Streaming auf den Radio mit Android- und Apple-Produkten möglich ist.  Zudem kann das Radio genutzt werden um Radio der unterschiedlichsten Natur hören. Ob Internet-UKW- oder Digitalradio, das Gerät hat sich im Test immer durch eine einmalige Klangqualität bewiesen.

Ein weiteres Plus des Pure Internetradios ist die Möglichkeit des Abspielen  von Podcasts oder On-Demand-Programmen.  Auffällig wurde das Pure VL-61795 Sensia 200D Connect portable Musik System im Test vor allem durch sein 5,7‘‘ Farb-Touchscreen auf.  Das hat natürlich den Vorteil, das man das Radio auch nutzen kann, um in Facebook, Twitter und Picasa aktiv zu sein. Natürlich kann man auch den Wetterbericht auf dem Pure VL-61795 Sensia 200D Connect portable Musik System ansehen und einige anderen Apps mehr.

Pure  VL-61795 im Test – die Charakteristika

Unsere Probanden bewerteten die Audioqualität des Pure VL-61795 Sensia 200D Connect portable Musik System mit voller Punktzahl. Natürlich erreichte der VL-61795 auch in Sachen Handling die volle Punktzahl, da man beim Kauf eine Fernbedienung zur Steuerung des Sensia 200D Connect portable Musik System erhält.  Ein weiteres Plus des Geräts ist die Aufzeichnungsfunktion, die man je nach Bedarf vorher programmieren kann oder sich spontan dafür entscheidet.  Natürlich kann man auch seine gesamte Musiksammlung auf dem Mac oder PC über das Radio streamen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>